News

Back to News

NahhaltigkeitDie Klimainitiative StarnbergAmmersee lud Ihre Mitglieder am 30.1.2020 zum Jahresempfang in den Tutzinger Hof in Starnberg ein. Ausgerichtet wurde der Empfang von der Shift Consulting AG zusammen mit Focus Zukunft.

Die Klimainitiative StarnbergAmmersee wurde 2017 durch die Shift Consulting AG in Verbindung mit zwei weiteren Unternehmen ins Leben gerufen. Die Initiative stellt einen Zusammenschluss von Unternehmen und Privatpersonen zur Umsetzung freiwilliger Klimaschutzziele dar. Sie fördert den Erfahrungsaustausch von Unternehmern der Region StarnbergAmmersee, die ihre Unternehmen nachhaltig und klimaneutral ausrichten. Außerdem unterstützt die Initiative Privatpersonen darin umweltfreundlich und klimaschonend in ihrem Alltag zu handeln.

Das Schwerpunktthema des Abends war, wie man mit regionalen Themen dem rapide voranschreitenden Klimawandel begegnen kann. Im Zuge dessen wurden diverse regionale Projekte vorgestellt wie:

  • Das Bienenprojekt beefuture von Frank Weiss: Frank Weiss hielt eine leidenschaftliche und brennende Rede bzgl. Bienen und klärte die Anwesenden auf, was bei uns alles im Argen liegt. Unter anderem mahnte er, dass man nicht eine Petition „Rettet die Bienen“ unterzeichnen könne, die für mehr Artenschutz in Bayern stehe, und auf der anderen Seite diskutiere, ob die „Mückenplage“ am Ammersee mit Insektiziden bekämpft werden solle. Der meiste Honig in unseren Supermärkten komme zudem gar nicht aus Deutschland und werde häufig mit Wasser versetzt, um ihn flüssig zu halten.
  • Blühpatenschaft rund um Starnberg: Landwirt Franz Grenzebach berichtete über sein Projekt, in dem er Blühpatenschaften mit nachhaltigen Blühpflanzen anbietet. Er hatte sich dazu entschlossen, größere Flächen seines Landes am Starnberger See nur noch mit Blühpflanzen zu versehen, um die Artenvielfalt nachhaltig zu fördern. Das Projekt wurde so gut angenommen, dass er dieses Jahr plane, noch weitere Flächen zur Verfügung zu stellen.
  • Biotop zum nachhaltigen Klima- und Artenschutz am Ammersee: Fabian Metz von Natürlich Saft stellte sein Projekt zum Klima- und Artenschutz am Ammersee vor. Hier werden Biotope auf Basis von ökologischen Streuobstwiesen nachhaltig bewirtschaftet. Dazu zählen etliche Maßnahmen, wie z.B. der Schutz von Erdwespen, Bienen und anderen Insekten oder die CO2 Speicherung durch eine längere Bewirtschaftung der Bäume.
  • Neue Webseite: Auf der Webseite der Klimainitiative StarnbergAmmersee werden jetzt zahlreiche Tipps und Links zum nachhaltigen Leben in der Region aufgeführt. Durch eine rege Interaktion der Mitglieder und Bürgerinnen und Bürger in der Region StarnbergAmmersee soll diese ständig erweitert werden. Es hat sich gezeigt, dass es schon einige regionale Ansätze gibt, die aber schwer zu finden sind. Zum anderen gibt es vielfältige allgemeine Informationen zum Klimaschutz, die jetzt einmal zusammengefasst auf der Webseite dargestellt werden. Die Klimainitiative StarnbergAmmersee möchte für seine Mitglieder als zentraler Ansprechpartner in der Region stehen und mit Informationen zu klimafreundlichen Projekten (u.a. in der Region) den Mitgliedern neue Möglichkeiten aufzeigen.

Ein Wunsch der Shift Consulting AG ist es, dass sich die Klimainitiative StarnbergAmmersee in den kommenden Jahren stetig vergrößert und die Anzahl der Mitglieder wächst. Voraussetzung einer Mitgliedschaft bei der Klimainitiative ist das Interesse an Themen des Klimaschutzes. Die Klimainitiative basiert auf dem Potential von freiwilligem Engagement für Klimaschutz und der Hebelwirkung von CO2-Kompensationsprojekten in Entwicklungs- und Schwellenländern, sowie regionalen Projekten. Bewusst gibt es keine Einschränkung der Mitgliedschaft hinsichtlich Unternehmensgröße, Mitarbeiteranzahl, Branche oder Privatpersonen.

Viele der Mitglieder der Klimainitiative sind zudem Mitglied der vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ins Leben gerufenen ‚Allianz für Entwicklung und Klima‘. Bis Ende 2019 waren knapp 60 Unternehmen aus dem Landkreis Mitglied der Klimainitiative StarnbergAmmersee. Neue Mitglieder werden gerne willkommen geheißen.

Back to News
Shift Consulting AG hat 4,90 von 5 Sternen | 92 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Multiprojektmanagement, Strukturberatung, Training, Seminare, Interim, Beratung